frankfurter paartage 2015... Zum fünften Mal haben die Frankfurter Paartage stattgefunden, zum fünften Mal standen Paare im Mittelpunkt - Paar-Sein heute war wieder Thema in der Öffentlichkeit.

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Gäste und darunter so viele Paare auch dieses Jahr wieder unsere Einladung angenommen haben.

Gut 900 Gäste konnten wir begrüßen – Paare haben sich Zeit genommen: für Liebeslieder und Museum, für Partneryoga und Kommunikation, für Beziehungscheck und Lesungen, für Meditatives und Fachvorträge zu Lust und Unlust, zu Erotik und Bindung, zu Versöhnung und Verzeihen.

Wir danken unseren Unterstützern, vor allem dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, dem Bistum Limburg, der Caritas-Stiftung Limburg und dem Haus am Dom Frankfurt für die finanzielle Förderung unseres Projektes; wir danken auch allen anderen Kooperationspartnern, Referenten und Mitarbeitenden sehr herzlich.

Die sehr positive Resonanz freut uns und bestärkt uns, auch in Zukunft die Themen der Paare in die Öffentlichkeit zu bringen. Wir bleiben aktiv und kreativ!

Wenn Sie wissen möchten, wie es mit den Frankfurter Paartagen weitergeht, schauen Sie mal wieder auf diese Internetseite.

Wenn Sie weiter informiert werden wollen, schicken Sie uns Ihre E-Mail-Adresse an: eheberatung@hdv-ffm.de

Das Team der Ehe- und Sexualberatung
des Haus der Volksarbeit e.V. Frankfurt